Erfolg

Ihre Eingabe wurde erfolgreich gespeichert.

Vielen Dank!

×

Verbands-News

November 17, 2017 / GHE
Wechsel an der Spitze der DiMiMed

Die 5. International Conference on Disaster and Military Medicine (DiMiMed) war erneut Forum für die internationalen militärmedizinischen und zivilen Experten, um ihre Erfahrungen auszutauschen und ihr Netzwerk zu stärken. Sie hat sich am 2. und 3. Tag der MEDICA mit Themen zu Notfall-, Katastrophen- und Militärmedizin beschäftigt. Weit über 200 Teilnehmer interessierten sich in diesem Jahr für die wissenschaftlichen Fragestellungen insbesondere in den Bereichen medizinischer CBRN-Schutz, Verbrennungen und Infektionskrankheiten.

Mit Abschluss der fünften erfolgreichen DiMiMed-Konferenz gibt der wissenschaftliche Leiter Dr. Christoph Büttner, Rear Admiral uh MC (ret) sein Amt an Major General (ret) Dr. Kishore Rana, ehem. Inspekteur des Sanitätsdienstes, aus Nepal, ab. Rana wird zukünftig gemeinsam mit Dr. Rob van der Meer, MD, Brigadier General (ret), Former Surgeon General of the Netherlands Armed Forces, die wissenschaftliche Ausrichtung der DiMiMed übernehmen.

Die DiMiMed wurde erneut vom GHE-Mitglied Beta Verlag & Marketinggesellschaft mbH unter der Schirmherrschaft des Medical Corps International Forum (MCIF) organisiert. Die Verknüpfung zum Beta Verlag hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Konferenzteilnehmer zum großen Stand der German Healthcare Export Group (GHE) e.V. geführt.
Besuchen Sie uns in Halle 12, Stand A 63.