Passwort zurücksetzen

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail von uns mit weiteren Anweisungen wie Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

×

Verbands-News

März 21, 2019 / GHE
Neues GHE-Mitglied: Spezialist im Bereich der medizinischen Verpackung – Made in Germany

Die Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH (VP-Group) fertigt am Standort Feuchtwangen in Reinräumen medizinische und pharmazeutische Verpackungen. Entsprechend den Anforderungen und Produktspezifikationen beschichtet, bedruckt und konfektioniert VP verschiedene Materialien wie Papier, Folien und unterschiedliche Verbundmaterialien zu flexiblen Verpackungen. Besonders bei der Suche von individuellen Verpackungslösungen für medizinische und pharmazeutische Produkte und Anwendungen hilft VP den Kunden die bestmögliche Verpackungslösung zu finden.

Schwerpunkt „Made in Germany“
1896 wurde das Familienunternehmen, heute in 4. Generation, gegründet. Das Unternehmen ist mit vier Sparten in unterschiedlichen Branchen zu Hause. Die Sparten der VP Group in Feuchtwangen sind Tragetaschen, flexible Verpackungen sowie die Sparten Medizinische Verpackungen und stericlin®. Der Bereich der Medizinische Verpackungen besteht inzwischen auch schon seit 45 Jahren. Dabei fertigt die Sparte Medizinische Verpackung ihre Produkte ausschließlich für Medizinproduktehersteller und die pharmazeutische Industrie, die Kernmarke stericlin® hat ihren Schwerpunkt in der Versorgung von Krankenhäusern und Arztpraxen.

In der VP-Group helfen 650 Mitarbeiter die Kunden in 70 Länder zu bedienen. Mit fünf Produktionsstandorten in Deutschland, Großbritannien, Niederlande und Polen ist das Unternehmen in Europa gut aufgestellt.
„Durch unsere Mitgliedschaft in der GHE möchten wir unseren Exportanteil von derzeit 50% erhöhen und weiter internationalisieren. Über das GHE-Netzwerk erhalten wir die notwendige Unterstützung und hilfreiche Tipps. Mit der GHE und den gemeinsamen Zielen, die deutsche Medizintechnik unter dem Dach „Made in Germany“ weiter zu internationalisieren, haben wir mit der GHE den idealen Partner gefunden“, erklärt Dr. Andreas Brans, Leitung Vertrieb Industrie, Division Medizinische Verpackungen. “Wir freuen uns seit Juli 2018 GHE-Mitglied zu sein“.

Neue Produkte und konsequente Fokussierung auf den Kunden
Eine eigene Entwicklungsabteilung gestaltet kundenspezifische Verpackungslösungen aus unterschiedlichen Materialkombinationen. Alle medizinischen Verpackungen werden in Deutschland unter Reinraumbedingungen gefertigt. Zertifizierung wie ISO9001 und ISO13485 bestätigen unseren Kunden hohe Zuverlässigkeit der VP Medizinische Verpackungen.