Erfolg

Ihre Eingabe wurde erfolgreich gespeichert.

Vielen Dank!

×

Verbands-News

Januar 28, 2018 / GHE
Frühjahrstagung der GHE in Brüssel

Erstmalig seit ihrem 27-jährigen Bestehen tagt die German Healthcare Export Group e. V. (GHE) als Exportverband deutscher Medizintechnikunternehmen in der Europa-Hauptstadt. Europaluft schnuppern und gleichzeitig Vorträge zur europapolitischen Themen hören und diskutieren. Das steht im Fokus der GHE-Tagung.

Der Referatsleiter Gesundheit der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der EU, Ortwin Schulte, wird zu den Herausforderungen für die Rechtsetzung der EU am Beispiel der Medizinprodukteverordnung referieren. Salvatore Scalzo, Policy and Legal officer, Europaen Commission DG for Internal Market, Industry, Entrepreneurship and SMEs Health Technology and Cosmetics informiert zum Stand der Umsetzung der Medizinprodukteverordnung.
Marc Schreiner rundet das Thema aus Sicht der Deutschen Krankenhausgesellschaft mit den Auswirkungen der EU-Politik auf die deutschen Krankenhäuser ab.

Das GHE-Mitglied Karl Kolb GmbH & Co. KG, das seinen Sitz in Dreieich hat und DHL Express als neuer Partner der GHE sorgen für das leibliche Wohl der GHE-Mitglieder am Vorabend und während der Tagung. Die Tagung selbst findet in den belgischen Geschäftsräumen des GHE-Mitgliedes Siemens Healthcare GmbH statt. Lars Rohwer, Senior Director Government Affairs & Policy EU and WEA informiert die GHE-Mitglieder in einem Erfahrungsbericht aus Sicht der Siemens Healthcare GmbH.